Montag, 22. April 2013

Schaukel aus einem Feuerwehrschlauch bauen

Als wir am Wochenende auf dem Spielplatz in Beltersrot waren, habe ich diese geniale Schaukel gesehen.

Eigentlich eine geniale Idee, Feuerwehrschläuche die kaputt sind, gibt es genug. Fragt mal bei der freiwilligen Feuerwehr bei euch im Ort nach. 
Aus dem Schlauch werden dann zwei Teile abgeschnitten (am besten mit einem Cutter) und mit Schrauben befestigt. Flacher Kopf und M6 schrauben, waren es bei dieser Schaukel. Zwischen die 4 Schrauben auf jeder Seite wird dann noch die Metallöse bzw. ein Hacken befestig. Die Schaukel an einer Kette aufhängen. Fertig und vor allem günstig und sehr lange haltbar.